10.12.2019 - Sie befinden sich hier:  Das Gymnasium / Die Wettbewerbe / Mathematik / 
  KontaktImpressumSitemap
Aktuelles
Die Europaschule
Das Gymnasium
Die Schule
Die Schüler
Die Schulkonferenz
Der Unterricht an der Europaschule Gymnasium Teterow
Der Busfahrplan
Die Ehemaligen
Die Ganztagsschule
Die Projekte
Die Wettbewerbe
Deutsch
Französisch
Informatik
Mathematik
Sport
Die Partner der Europaschule Gymnasium Teterow

Mathematik-Olympiade an der Europaschule Gymnasium Teterow


Die 54. Landesmathematikolympiade

Foto: P. Wernitz

Wie in jedem Schuljahr fand auch dieses Mal am ersten Wochenende nach den Winterferien in Rostock (und an zwei weiteren Standorten - Schwerin und Stralsund) die Landesmathematikolympiade statt. Von der Europaschule Gymnasium Teterow nahmen drei Schüler daran teil, die sich durch hervorragende Leistungen bei der Kreismathematikolympiade dafür qualifiziert hatten.

Charlotte Eulitz aus der 7. Klasse, Sina Lohse aus der 8. Klasse und Jakob Schmitz aus Klasse 10 gehörten in diesem Jahr zu der Delegation des Gymnasiums aus Teterow. In Rostock an der CJD Christophorusschule trafen sich über 100 Schüler aus dem Landkreis Rostock, aber auch aus Waren und Lübz, wo unter Leitung von Herrn Schwarz die 54. Runde der LMO ausgetragen wurde. Am Freitag und Sonnabend wurde jeweils eine vierstündige Klausur geschrieben. Die anspruchsvollen Aufgaben brachten so manchen Kopf zum Rauchen.
Unsere drei Schüler nutzten die gesamte Zeit aus und versuchten durch Nachdenken, Ausprobieren und Aufzeichnen die Aufgaben zu lösen. Dabei gelangen ihnen gute Lösungsansätze und teilweise auch richtige Lösungen.

Die Teilnehmer der LMO werden stets umfassend mit Essen und Getränken versorgt. Übernachtet wird immer im Hotel „Ostseeland“ in Diedrichshagen, wo bis in die Nacht noch die Lösungen der Aufgaben diskutiert werden. Nach einem ausgiebigen Frühstück werden dann alle mit dem Bus wieder zum CJD gefahren.
Während Mathematiklehrer aus Rostock und Umgebung die umfangreichen Arbeiten korrigierten, konnten die Teilnehmer an verschiedenen Projekten teilnehmen. Zur Auswahl standen die Sternwarte, ein Zoobesuch, die Eishalle oder Aufenthaltsräume mit verschiedenen Spielen.

Die Siegerehrung fand in diesem Jahr wieder in der Aula der Universität in Rostock statt. Die Feierstunde wurde von Klavierstücken umrahmt und fand ihren Höhepunkt in der Preisverleihung.
Unsere Schüler belegten mittlere Plätze in ihren Jahrgangsstufen und haben damit einmal mehr bewiesen, dass auch Talente aus Teterow sich auf Landesebene bewähren.

04.03.2015 Petra Wernitz, Fachleiterin Mathematik


Kreismathematikolympiade 2014

Am 12. November fand in Güstrow die Kreismathematikolympiade statt.

Jahrgang

Platz

7

1

Charlotte Eulitz, 7A

8

1

Laura Spreer, 8A

8

2

Sina Lohse, 8C

10

1

Jakob Schmitz, 10A

Auch Marie Elisabeth Widmer, Mareike Krause, Christiane Honermeier, Marie Schomacher, Anna Steinmetz, Hanna Basedow, Alina Heene, Emily Huge, Sven Mater sowie Antonia Engel belegten gute Platzierungen.

Herzlichen Glückwunsch!


Schulmathematikolympiade 2014

Foto: Dr. G. Balla

Die besten Teilnehmer an der SMO wurden am Donnerstag, dem 16.10.2014,  geehrt.

Wir gratulieren:

Jahrgang

Platz

7



1

Charlotte Eulitz, 7A

2

Antonia Engel, 7A

2

Julian Kiehn, 7A

2

Eric Maibohm, 7A

8


1

Laura Spreer, 8A

2

Emily Huge, 8C

3

Sina Lohse, 8C

9


1

Alina Heene, 9D

2

Lotte Bargholz, 9D

3

Aline Schönfeldt, 9C

10



1

Jakob Schmitz, 10A

2

Marie Schomacher, 10B

3

Anna Steinmetz, 10B

3

Christiane Honermeier, 10A

11/12

1

Maria Elisabeth Widmer, 12B

2

Mareike Krause, 11A

16.10.2014 Die Mathematiklehrer der EGT


1. Runde - Schulmathematikolympiade (SMO)

Die Fachlehrer des Faches Mathematik organisieren in jedem Schuljahr an der Europaschule Gymnasium Teterow eine Schulmathematikolympiade. Etwa 60 mathematikinteressierte Schüler der Klassenstufe 7 bis 12 grübeln über den zentral gestellten Aufgaben der ersten Stufe der bundesweiten Mathematikolympiade. Die anspruchsvollen Aufgaben fordern gründliches Nachdenken, Ausprobieren, Finden von Lösungsideen und ausführliches Erläutern der Lösungswege.

Mit einem Getränk und etwas Nervennahrung in Form von Schokolade wird die anspruchsvolle Denkarbeit unterstützt.

Die Mathematiklehrer korrigieren die Arbeiten und noch vor den Herbstferien findet die Auswertung statt. Die Bestplatzierten werden wieder mit Büchergutscheinen der VR Bank Teterow ausgezeichnet. Die Siegerehrung nehmen die Schulleiterin Frau Klaaßen und Frau Wernitz als Fachleiterin und Organisator der Schulolympiade vor. Frau Kommer als Vertreterin der VR-Bank überreicht die Gutscheine,

Petra Wernitz, Fachleiterin Mathematik


2. Runde - Kreismathematikolympiade (KMO)

Die drei Erstplatzierten jeder Klassenstufe nehmen Mitte Novemder an der Kreisolympiade in Güstrow teil. Dort können sie ihre Kenntnisse an den Aufgaben der zweiten Stufe testen und sich mit Schülern aus Güstrow und Bützow messen. 

Nachdem die Köpfe rauchten und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich eine verdiente Pause gönnen, beginnen die Mathematiklehrerinnen und -lehrer mit den Korrekturen, um rechtzeitig und am selben Tag die Ergebnisse bekanntzugeben.

Die Siegerehrung als Höhepunkt der 2. Runde der Mathematikolympiade findet stets am späten Nachmittag statt.

Monika Klaaßen, Fachlehrerin Mathematik


3. Runde - Landesmathematikolympiade (LMO)

Ende Februar findet jedes Jahr in Rostock die Landesmathematikolympiade statt. Von der Europaschule Gymnasium Teterow nahmen in den vergangenen Jahren mehrere Schüler daran teil, die sich durch hervorragende Leistungen bei der Kreismathematikolympiade dafür qualifiziert hatten.

Am Freitag und Sonnabend werden jeweils eine vierstündige Klausur geschrieben. Die anspruchsvollen Aufgaben bringen so manchen Kopf zum Rauchen.

Die Teilnehmer der LMO werden umfassend mit Essen und Getränken versorgt. Übernachtet wird immer im Hotel "Ostseeland" in Diedrichshagen, wo bis in die Nacht noch die Lösungen der Aufgaben diskutiert werden. Nach einem ausgiebigen Frühstück werden dann alle mit dem Bus wieder zum CJD gefahren.

Während Mathematiklehrer aus Rostock und Umgebung die umfangreichen Arbeiten korrigieren, können die Teilnehmer an verschiedenen Projekten teilnehmen. Zur Auswahl stehen bis zur Siegerehrung u. a. die Sternwarte, ein Zoobesuch, die Eishalle, die Sporthalle des CJD oder Aufenthaltsräume mit verschiedenen Spielen.

Petra Wernitz, Fachleiterin Mathematik



© egt-mv.de - 2019
Europaschule Gymnasium Teterow, Constantin-Kirchhoff-Straße 6, D - 17166 Bergringstadt Teterow